Wenn eine Person Herzinfarkt bekommt, beginnt ein Rennen gegen die Uhr. Die ersten Minuten sind entscheidend. Viele Menschenleben können gerettet werden, wenn die ersten Minuten richtig verwenden werden: Rufen Sie die notrufzentrale 1-1-2 an, und beginnen Sie CPR und holen Sie einen Herz Defibrillator.

Wenn ein Herzinfarkt eintrifft, beginnt es meistens zu flimmern, weil die elektrischen Signale im Herzen, aus der Rhythmus gerät. Dies bedeutet, dass das Herz nicht länger das Blut und Sauerstoff durch den Körper pumpen können.

Ein elektrischer Schlag mit einem Defibrillator verursacht oft das dass Herz wieder anfängt zu schlagen. Und die früher im Verlauf des Stoßes ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Person überlebt.

Die Chance auf eine erfolgreiche Defibrillator, wird mit 10 Prozent pro Minuten fallen, so dass das Wichtigste ist, dass Sie etwas tun. Ohne ihre Hilfe, wird die Person nicht überleben.

Rund um Middelfart Gemeinde sind es Defibrillatoren positioniert, wie es auf der Karte zu sehen ist.
Bitte orientieren Sie sich, wo der Defibrillator in Ihrer Nähe plaziert ist.

Das können Sie auf dieser Seite tun:  http://www.hjertestarter.dk/Kort.

Hier geben Sie Ihre Adresse oder Postleitzahl ein, dann wird es Ihnen zeigen , wo der nächste Defibrillator befindet.

Lesen Sie mehr über Defibrillator und Herzstillstand: http://www.hjertestarter.dk/Hjertestart oder http://de.wikipedia.org/wiki/Defibrillation

hjertestarter